Filzfabrik Fulda

Filzfabrik stiftet Schlüsselanhänger für Markenkampagne FD 

Im Rahmen der Markenkampagne Region Fulda konnte auch die Filzfabrik Fulda als Markenbotschafter gewonnen werden. „Es freut uns ganz besonders, ein Fuldaer Familienunternehmen wie die Filzfabrik zu unseren Botschafterunternehmen zählen zu können“, so Regionalmanager Christoph Burkard über das Engagement des Vlies- und Filzherstellers, der zu den größten weltweit zählt. Im Rahmen eines Pressetermins übergab Martin Schäfer, Geschäftsführer der Filzfabrik Fulda, 800 bedruckte Schlüsselanhänger an die Verantwortlichen des Regionalen Standortmarketings, Oberbürgermeister Gerhard Möller, Landrat Bernd Woide und IHK Präsident Bernhard Juchheim.

 

Schickes Accessoire

Bunte Schlüssel-Anhänger aus Filz kommen bei Jung und Alt sehr gut an, noch dazu, wenn sie so schick sind wie die des neugewonnenen Markenbotschafters. Dadurch werden die Schlüsselanhänger ein ideales Botschafterinstrument der Markenkampagne Region Fulda. Auch Martin Schäfer war von dieser Idee des Standortmarketings spontan begeistert und sagte zu, die Kampagne zu unterstützen. In zwei verschiedenen Varianten gibt es nun also das Sponsoring-Produkt der Filzfabrik Fulda: in grün, mit der Aufschrift „heimat“ und in anthrazit, mit der Aufschrift „föllsch foll“.

 

Erhältlich im Online-Shop

Die neuen Schlüsselanhänger sind seit Januar im Online-Markenshop des Regionalen Standortmarketings sowie im Filzshop Factory Outlet der Filzfabrik Fulda zum Preis von fünf Euro erhältlich und entwickeln sich zum wahren Verkaufsschlager. Auch wer einen Fuldaer Rucksack bestellt, wird einen der begehrten Schlüsselanhänger erhalten.