mut machen.
ideen teilen.

#fdkopfhoch ist einen Mitmachkampagne, mit der Ideen, positive Nachichten
und Aktivitäten zu Hilfe aus der Corona-Krise gesammelt werden.

eine idee des corona-helpdesks
der region fulda

ich unterstütze #fdkopfhoch, weil...
Slide 1

Wir unterstützen #fdkopfhoch, weil wir immer für FULDA da sind. In guten, wie in schlechten Zeiten wollen unsere wunderschönen Blumen den Menschen Botschaften senden: der Hoffnung, der Freude, um spontan ein Lächeln auf den Lippen & im Herzen zu zaubern, sich selbst etwas Gutes zu tun, dem Zusammenhalt danken oder einen blumigen Gruß an die liebe Oma, die gerade nicht besucht werden kann. Unsere bunten Blumen sagen mehr als tausend Worte. 
Wir das Team von Blumen Link in Eichenzell & Fulda dürfen für euch geöffnet haben.

Slide 2

... man mit Mut und Zuversicht Dinge bewegen kann, auch wenn’s schwierig erscheint. Lassen Sie uns die aktuelle Situation als Ermutigung sehen, pragmatisch neue Wege zu gehen. Kopf hoch!

Andreas Bub,
BUB Beraten-Unterstützen-Begleiten

Konow

Unsere jüngste Konjunkturumfrage hat gezeigt wie ernst die Lage vieler Unternehmen in der Region Fulda ist. Nur jeder siebte Betrieb erwartet eine bessere Geschäftslage in den kommenden zwölf Monaten. Es gibt aber auch Unternehmerinnen und Unternehmer, die die Krise als Chance genutzt oder einfach nur das Beste daraus gemacht haben. #fdkopfhoch bedeutet, diese Chancennutzer*innen zu finden und sie gemäß der Maxime „Sharing is caring“ in offenen digitalen Formaten ihre Erfahrungen teilen zu lassen.

Michael Konow

Kanne

Wer in 2021 einen Kredit beantragen möchte, muss dafür in der Regel die häufig von Corona geprägte Bilanz des Jahres 2020 vorlegen. Die Bankenaufsicht schreibt jedoch weiterhin strenge Prüfkriterien bei der Kreditvergabe vor. Hier gibt es keinen Corona-Bonus.
Es empfiehlt sich deshalb, rechtzeitig mit seinem Firmenkundenberater Kontakt aufzunehmen. Wir von der Deutschen Bank sind Ansprechpartner im Corona-Helpdesk, wenn es um die Finanzierung der Zukunft ihres Unternehmens geht. #fdkopfhoch bedeutet, sich an guten Geschäftsideen ein Beispiel zu nehmen.

Andreas Kanne, Deutsche Bank Fulda

Beraterportrait-MH2

In vielen Bereichen der Wirtschaft wird nach Corona nichts mehr so sein wie davor. In unserem Umfeld erleben wir viele Unternehmen, die Ihr Geschäftsmodell überdenken und sich neu aufstellen. Wir unterstützen #fdkopfhoch, weil Krisenzeiten Chancenzeiten sind. Als „WEITBLICKER” sind wir der Ansprechpartner im Corona-Helpdesk, wenn es um neue Geschäftsideen oder die Suche nach dem passenden Förderprogramm geht. re:start your business!

Markus Hillenbrand,
DIE WEITBLICKER Unternehmensberatung

 

www.weitblicker.com

#fdkopfhoch gute beispiele
Podcast Jestädt

Podcast - WEITBLICKER im Dialog mit Christoph Jestädt

#004 WEITBLICKER im Dialog - Nachhaltig, ökologisch, regional!

Im Gespräch mit Christoph Jestädt | Markenbotschafter, Bio-Landwirt & Direktvermarkter

Podcast anhören

IHK Logo

#FDChancennutzer im Dialog

Sharing is caring - eine Philosophie, nach der Unternehmer*innen der Region Fulda bereits seit mehr als zwei Monaten ihre Erfahrungen aus der Krise miteinander teilen. Am Mittwoch, 12. Mai wird die Serie der Industrie- und Handelskammer (IHK) Fulda um 10:00 Uhr fortgeführt. Im Chancennutzer-Dialog geht es dieses Mal um ganz unterschiedliche Herausforderungen verschiedener Branchen, die vier Unternehmer*innen auf individuelle Art und Weise gemeistert haben.


Jetzt anmelden

 

FD Chancennutzer:innen

Paul & Paulinchen, Dagmar Belz-Böhm© privat

... weil wir durch unser neues Konzept zukunftsweisend aufgestellt sind."

Dagmar Belz-Böhm, Buchhandlung Paul & Paulinchen

 

 

RegioPoint Fulda, Marco Boche© privat

... weil ich Innovation mit Tradition verbunden & mir damit einen Lebenstraum erfüllt habe."

Marco Boche, RegioPoint Fulda

 

Herzgemacht, Marion Rasch© privat

... weil das Leben quasi dazu einlädt, seine Vielseitigkeit zu entdecken."

Marion Rasch, Herzgemacht

 

Studio 24, Hubertus Trott© privat

... weil ich mit Vollgas & Leidenschaft meiner eigenen Berufung folge.“

Hubertus Trott, Studio 24

Vorschau

Johanna Birkhan

VTL Vernetzte-Transport-Logistik GmbH in Fulda

www.vtl.de

„Wir sind Chancennutzer, weil wir innovativ und mutig sind. Gerade in herausfordernden Zeiten treiben wir Zukunftsprojekte voran, finden digitale Lösungen und entwickeln neue Dienstleistungen.“

Vorschau

Gerrit Schwendner

GERRIT-Entertainment GmbH & Co. KG in Fulda

www.gerrit-entertainment.de

„Wir sind Chancennutzer, weil wir einige für uns ganz neue Geschäftsfelder, darunter Online Escape Rooms und Online-Handel, erschlossen und außerdem unsere Netzwerke ausgebaut haben.“

Vorschau

Karl-Gustav Müller

Schlossrestaurant und -café „Die Fasanerie“ in Eichenzell

www.die-fasanerie.de

„Wir sind Chancennutzer, weil wir während der Pandemie unseren Mitarbeitenden eine Perspektive geben und unseren Gästen eine Abwechslung zum Corona-Alltag bieten.“

Vorschau

Gaby Mihm

Namasté Yoga Fulda in Petersberg

www.namaste-yoga-fulda.de

„Ich bin Chancennutzerin, weil ich mit meinem Yogaangebot zu den Teilnehmenden ‚nach Hause‘ komme.“

Vorschau

Carolin Zuspann

Zuspann à la carte GmbH & Co. KG in Hünfeld

www.zuspann.de

„Wir sind Chancennutzer, weil wir den Moment genutzt haben, um unsere Praforst energetisch zu sanieren und damit unseren Gästen eine neue, attraktive Location bieten möchten.”