Wussten Sie schon...

dass im Industriegebiet Fulda West täglich 200.000 Fahrzeugteile ein attraktives Äußeres bekommen?

Mehr erfahren

In der TECLAC Werner GmbH, die zur Fuldaer WERNER-Gruppe zählt, werden Fahrzeugteile aus Kunststoff mit Lacken veredelt. Sie erhalten dadurch attraktive optische sowie haptische Eigenschaften und glänzen später an Fahrzeugen fast aller europäischen Hersteller. Immer häufiger werden diese Teile und Baugruppen auch vollständig in der Region Fulda hergestellt. Insgesamt 550 Mitarbeiter sorgen für eine kontinuierliche, maschinengestützte Lackierung von etwa 200.000 Teilen – jeden Tag.

 

Weitere Informationen unter: www.teclac.de

Aktuelle News

14.09.2020

Vorbereitungen für 2. Fulda-Hackathon gehen in die heiße Phase

In gut sechs Wochen geht der Hackathon Fulda nach der erfolgreichen Premiere im Vorjahr in die zweite Runde. Das innovative Veranstaltungsformat richtet sich an jun...
mehr erfahren...
31.07.2020

Erfolgreicher Start von regio´markt und genuss´wochen auf der Pauluspromenade

Regionalität ist Trumpf und regionale Wertschöpfungsketten sind mehr gefragt denn je. Vom 30. Juli bis 30. August 2020 findet der regio´markt mit den genuss...
mehr erfahren...

Ausgewählte Termine

Leben in FD

Investieren

Besuchen

Initiativen

Gesellschafter des Standortmarketings