11.Fuldaer Innovationsabend

2018-10-25

ITZ Fulda, Am Alten Schlachthof 4, 36037 Fulda

Das Regionale Standortmarketing lädt ein zum 11. Fuldaer Innovationsabend am 25.10.2018, 18.30 Uhr in das ITZ-Fulda, Am Alten Schlachthof 4 Fulda. Geboten wird wiederum ein Strauß bunter Ideen vom zweifachen Paralympic-Champion im Rollstuhl-Tischtennis über die Eisheiligen bis zur digitalen Verbraucherberatung. Eingeladen sind Gründer, Gründungswillige aber auch gestandene Unternehmer, sowie Berater und Banker. Die Teilnahme ist kostenfrei. Um eine verbindliche Anmeldung mit dem unten stehenden Formular wird gebeten.

 

Programm:
Termin: 25.10.2018, 18:30 Uhr
Ort: ITZ-Fulda, Am Alten Schlachthof 4, 36037 Fulda

 

18.30 Uhr: Einlass und Registrierung der Gäste
19.00 Uhr: Begrüßung und Keynote: "Begeisterung für den Behindertensport wecken" - Holger Nikelis, zweifacher Paralympic-Champion im Rollstuhl-Tischtennis, Geschäftsführer der sport grenzenlos gGmbH, Fulda
19.45 Uhr: Vorstellung von Gründerunternehmen und -ideen:

  • "Life-Management: - die digitale Verbraucherbeatung:  Dominik Dietrich - Sheep & Lion UG
  • Die Eisheiligen, Premiumeis aus der Rhön - Michel Günther, Gersfeld
  • SVK-Schwimmhalle - Stefan Vierheilig
  • Order a Party - Stefan Zeinar und Mark Matthies, EXIST-Gründerstipendium, Hochschule Fulda
  • "Der FleckProtec" - Anna und Adrian Fleck, "Jugend forscht"-Europameister


21.00 Uhr: Networking bei guten Speisen und Getränken.

 

Anmeldung unter www.gruender-region-fd.de