Engineering-Forum Fulda – Smarte Prozesse

2019-06-06

3G Kompetenzzentrum, Fulda

Agenda

10.00-10.15 Uhr Begrüßung


10.15-11.00 Uhr Impuls:
„Erfolgreiche Unternehmensführung in Zeiten der Digitalisierung – der Mensch im Fokus“
Prof. Dr. Claudia Kreipl, Hochschule für Angewandte Wissenschaften Fulda


11.00-11.30 Uhr Kaffeepause


11.30-12.15 Uhr Fachvortrag:
„Schlanke Auftragsabwicklung - Best Practices für den Mittelstand“
Dr. Ing. habil. Hans-Hermann Wiendahl, Fraunhofer-Institut für Produktionstechnik und Automatisierung IPA


12.15 -13.00 Uhr Praxisbericht:
„Digitale Logistikprozesse – Chancen, Hürden und Herausforderungen“
Sebastian Retzlaff, Technolit GmbH


13.00-14.00 Uhr Mittags-/Netzwerkpause


14.00-14.30 Uhr Praxisbericht:
„Smart Factory in der Praxis“
Hilmar Gensert, KAMAX Tools & Equipment GmbH & Co. KG


14.30-15.00 Uhr Fachvortrag:
„Effizientes Datenmanagement“
Serdar Bulut, TU Darmstadt, Fachgebiet Datenverarbeitung in der Konstruktion (DiK)


15.00-15.30 Uhr Kaffeepause


15.30-16.15 Uhr Impuls:
„Mit agilen Methoden Innovationsprozesse fördern“
Martin Merdes, Neuland Partners for Development & Training GmbH & Co. KG


16.15 Uhr Schlussworte

 

 

Die Veranstaltung

Der Verein Engineering-High-Tech-Cluster Fulda bietet mit dem ganztägigen Veranstaltungs-format Engineering-Forum Fulda - „Smarte Prozesse“ vor allem kleinen und mittleren Unternehmen (KMU) einen vielfältigen Mix aus praxisnahen Fachvorträgen und anschaulichen Erfahrungsberichten erfolgreicher Digitalisierungsprojekte.

 

Die Fachveranstaltung, zu der Unternehmen aus der Region Fulda und ganz Hessen eingeladen sind, findet am Donnerstag, 06. Juni 2019, im 3G-Kompetenzzentrum Fulda statt. Nach der erfolgreichen Premiere des Veranstaltungsformats im Jahr 2018 zum Thema „Produktion 4.0“, freuen sich die Verantwortlichendes Engineering-High-Tech-Clusters auch in diesem Jahr auf innovative Impulse und einen offenen Austausch von Praxiserfahrungen.

 

AKTION: Frühbucher-Ticket: 20% Rabatt bei Bestellung bis 12.04.2019, Ticketbestellung unter www.region-fulda.de/tickets