Verkehrsanbindung

Die Region Fulda liegt nicht nur im Herzen Deutschlands, sondern ist auch verkehrstechnisch hervorragend angebunden. Mit rund 150 ICE-Halten pro Tag ist Fulda einer der wichtigsten Knotenpunkte des deutschlandweiten Bahnnetzes. Und auch die Autobahnanbindung ist herrvorragend:

 

Die wichtigsten Fakten zur Verkehrsanbindung im Überblick:

  • Autobahndreieck BAB 66 Frankfurt-Fulda, BAB A7 Hamburg-München
  • Entfernungen: Frankfurt - 103 km, Kassel - 106 km, Würzburg - 107 km, Erfurt - 171 km, Köln - 269 km, Stuttgart - 256 km, München - 375 km, Hamburg - 405 km, Berlin - 460 km, Dresden - 376 km.
  • ICE-Knotenpunkt: Mit dem ICE erreichen Sie vom Bahnhof Fulda: Frankfurt in 1 Std., Kassel in 0,5 Std., Würzburg in 0,5 Std., Erfurt in 1,5 Std., Köln in 2,5 Std., Stuttgart in 2,5 Std., München in 3 Std., Hamburg in 3 Std., Berlin in 3 Std., Dresden in 4 Std.
  • Der Frankfurter Rhein-Main-Flughafen ist sowohl mit dem Auto als auch mit dem ICE in einer Stunde Fahrzeit zu erreichen.